Logo

   GYNÄKOLOGIE

Die Gynäkologie umfasst unter anderem Untersuchung des Gesäuges bei der Hündin und die Behandlung von Scheinschwangerschaften.

Aber auch die chemische oder chirurgische Kastration sind häufige Vorstellungsgründe im Rahmen der gynäkologischen Sprechstunde. Die Ermittlung des optimalen Deckzeitpunktes bei der Zuchthündin fällt ebenso in das Gebiet der Gynäkologie. Hierzu bedienen wir uns der vaginoskopischen Untersuchung, der Vaginalzytologie sowie des Progesterontestes.

Ebenso fällt die Betreuung der Hündin während der Trächtigkeit und bei der Bedarf unter der Geburt und der Versorgung ihrer Welpen in dieses Gebiet.

Notfall